Donnerstag, 13. Oktober 2011

Schneller als die Polizei erlaubt...

...war heute morgen wohl dieser Roller-Fahrer:


Frei nach dem Motto "Morgenstund hat Gold im Mund" holten sich die beiden Kollegen wohl ein paar Taler für´s Frühstückchen.

Hatte kurz überlegt, ob ich einsteige und mich nach Hause fahren lasse. Aber wer weiß wo die mich raus - oder vielleicht rein - gelassen hätten. Und ob ich dann noch pünktlich zur Arbeit gekommen wäre???

Bin dann lieber weitergelaufen, um das Tagesziel von 40 min. zu schaffen.

Keine Kommentare: