Samstag, 1. Oktober 2011

Schneckenrennen

So, war doch gar nicht so schwer. Der erste Lauf ist absolviert. Super Wetter, strahlender Sonnenschein und angenehm warm. Plan 30 min., Tempo egal, auch gehen zwischendurch ist erlaubt.


Geworden sind es dann auch 30 min. mit einer Gehpause. Musste immer dran denken, dass morgen ja 50 min. auf dem Programm stehen. Also, heute bloß nicht überanstrengen. Frustrierend war nur der Augenblick, als ich nach der Hälfte der Strecke von einer Rennschnecke überholt wurde. Und die hatte ihr ganzes Haus dabei.

Na warte...

Kommentare:

Kathrin hat gesagt…

Toller Anfang! RESPEKT!

Anonym hat gesagt…

Danke...